So kannst du deine Sexpuppe entsorgen!

Wenn eine Love Doll ausgedient hat, steht die Entsorgung an. Eine Aufgabe, die vielen Menschen verständlicherweise nicht ganz leichtfällt. In diesem Artikel erfährst du, wie du unangenehme Gefühle beim Entsorgen vermeiden kannst und die belastende Aufgabe leicht und glatt über die Bühne bringst.

Aber vorher kümmern wir uns erst einmal darum, ob du die geliebte Sex Doll tatsächlich entsorgen musst oder ob sie sich (vielleicht recht einfach) reparieren lässt:

Muss deine Sexpuppe wirklich entsorgt werden?

Wenn die liebgewonnene Sexpuppe bei einem sehr lebendigen Liebesspiel (scheinbar) gravierende Schäden davongetragen hat, stehst du vor einer schweren Entscheidung: Muss die lebensecht geformte Real Doll, die du zur Befriedigung wichtiger Bedürfnisse in dein Leben integriert hast, möglicherweise entsorgt werden?

Je weniger du dir die Zukunft ohne deine heiße (und auch nicht gerade billige) Real Doll vorstellen kannst, desto eher stehen vor der schnöden Entsorgung der Sex Doll ergebnisorientierte Überlegungen an: Entsorgen kann man immer alles, und die Menschheit ist gerade dabei, die Welt in unglaublichem Umfang zu vermüllen - aber vieles lässt sich auch reparieren, dahin geht gerade nicht nur bei der Sex Doll der Trend.

Schau dir also zunächst die Schäden ganz genau an, und vergleiche anhand der folgenden Tabelle, ob eine Chance zur Reparatur besteht oder eine neue Sexpuppe kaufen musst:

Schaden der SexpuppeReparatur möglich?Reparaturmethode
Beschädigung/Verlust schmückender Kleinteile
(Wimpern, Hare, Kleidung, Accessoires) 
fast immerMeist schlichter Nachkauf
Verfärbungen und Flecken auf Haut, Haaren, Kleidungin der Regel jaReinigung, ggf. mit speziellen Mitteln
Zerrissene Kleidung ja, kann aber Design verändern Selbst nähen oder nähen lassen, Nachkauf
Haut Abschürfungen ja, kann aber Geduld kostenReinigen, anschleifen, Haut durch Auftrag von flüssigem Kunststoffkleber stärken
Risse der Haut und Platzwundenja (nicht immer spurlos)Kleben mit Spezialkleber, Schweißen
Defekte an funktionsentscheidenden Körperöffnungen, entnehmbarin der Regel jaReinigen, kleben, ggf. nachkaufen
Defekte an funktionsentscheidenden Körperöffnungen, fest verbautmitunter schwierigs.o., separater Nachkauf entfällt
Skelett-Bruch im Inneren der Love Doll schwierigaber auf Stahlskelette gibt es gewöhnlich 2 Jahre Garantie

Wenn du die Bestandsaufnahme abgeschlossen hast und eine Reparatur wahrscheinlich möglich ist, steht die nächste Entscheidung an:
Soll die Sex Doll an eine der Reparatur-Werkstätten verschickt werden oder würdest du dich besser dabei fühlen, wenn du die Liebespuppe selbst verarzten könntest? Das ist nämlich in etlichen Fällen möglich:

Eine Real Doll selbst reparieren

Bei der Frage, ob du die Reparatur selbst bewerkstelligen kannst oder eine neue Sexpuppe kaufen solltest, ist zunächst der gesunde Menschenverstand plus etwas Recherche gefragt: Sind lose Teile einfach nur abgegangen oder mit Verankerung ausgerissen? Werden diese Teile auf der Website des Verkäufers/Herstellers zum Nachkauf angeboten? Erklärt sich selbst, wie diese befestigt werden müssen oder wird eine Anleitung mitgeliefert?

Leicht und selbsttätig lassen sich auch Haare, Brustwarzen und Lippen nachfärben: Für dauerhafte Farbauffrischungen werden in Foren die Farben von Poly Palette empfohlen, den Lippen kann aber auch ein normaler Lippenstift mehr oder andere Farben verleihen.

Kleidung kann ganz normal genäht werden. Wie das Ergebnis ausfällt, hängt wie bei deiner Kleidung vom Geschick des Nähenden ab. Falls dir dieses Geschick fehlt, kannst du dich an eine ganz normale Änderungsschneiderei wenden (wenn diese nicht direkt in der Nachbarschaft liegt, können dir vielsagende Blicke zur beträchtlichen Oberweite deiner Real Doll-"Frau" völlig egal sein).

Material-Verfärbungen und Flecken auf Haut oder Haaren lassen sich häufig mit Einweichen in lauwarmes Wasser und anschließender gründlicher Reinigung entfernen. Dazu darfst du nur milde Reinigungsmittel wie milde, reine Seife oder Babyshampoo benutzen. Diese wird mit flauschigen Mikrofasertüchern oder Schwämmen ohne viel Druck verrieben, bis die ursprüngliche Hautfarbe wieder zum Vorschein kommt. Wenn sich Flecken und Verfärbungen so entfernen lassen, solltest du in Zukunft den Reinigungsabstand verringern oder mit Reinigung der Körperöffnungen nach dem Liebesspiel auch immer die Haut der Sex Doll säubern.

Hartnäckige Verfärbungen solltest du mit speziellen Fleckenentfernern angehen, die auf das Material der Sexpuppe zugeschnitten sind. Als Geheimtipp gilt der Fleckenentferner von Indigo Individual. Er ist für die Anwendung auf TPE und Silikon gedacht und soll bereits erfolgreich Verfärbungen aus Puppen-Materialien entfernt haben.

Wenn die Haut Abschürfungen, Schnitte, Risse oder Platzwunden aufweist, werden diese mit Kleber "geheilt". Natürlich brauchst du auch hier den genau passenden Kunststoffkleber.

Nicht mehr (gut) selbst zu reparieren sind große Hautschäden oder Risse der Sexpuppe, schwere Schäden in fest verbundenen Vaginal-Teilen und eklatante Brüche oder Verformungen des Stahlskeletts. In Sex Doll-Foren wie der lovedoll-community.de wirst du zu jedem der angesprochenem und auch zu weiteren, schwierigen Reparaturfällen ausführliche Beschreibungen finden - bei größeren Schäden solltest du aber mit eigenen Reparaturversuchen eher vorsichtig sein. Denn hier besteht immer die Gefahr, dass du durch unsachgemäße Behandlung die Schäden vergrößerst oder Narben verursachst. Durch sachgemäße Behandlung (z. B. Schweißen des elastischen Kunststoffs, Richten und Zusammenfügen des Skeletts) in einer Sexpuppen-Werkstatt Können diese Schäden oft spurlos behoben werden.

Wenn das Einschicken zur Werkstatt nicht mehr lohnend oder zu aufwendig erscheint (oder du ohnehin schon damit geliebäugelt hast, dir demnächst eine neue Liebespuppe kaufen), steht auch nicht unbedingt "der Gang zur Mülltonne" an. Denn es gibt "Entsorgungs"-Möglichkeiten, bei denen die Real Doll erhalten bleibt und mit denen du anderen auch noch eine Freude machst:

Die korrekte Entsorgung deiner Sex Doll

Die heute angebotenen Liebespuppen sind kleine Meisterwerke und bestehen deshalb auch aus einem ausgeklügelten Material-Mix, der bei unserem nach Verwertbarkeit getrennten Entsorgungssystem immer ein Problem darstellt. Außerdem handelt es sich um eine Puppe von einigem Gewicht und annähernd menschlichen Ausmaßen, mit der meist viele, höchst emotionale Erinnerungen verbunden sind, was die Aufgabe der Entsorgung auch nicht gerade erleichtert. Aber es mehrere Möglichkeiten, eine Sex Doll elegant und korrekt zu entsorgen:

Verschenke sie an andere Sex Doll Fans

Unter den Mitgliedern der Love Doll Community sind geschickte und materialkundige Bastler. Sie können auch Schäden reparieren, mit denen du nicht zurechtkommst (oder aus den gebrauchten Teilen eine neue Sexpuppe basteln). Setz einfach eine Anzeige auf, dass eine defekte Sex Doll zu verschenken ist; ggf. nur gegen (für dich kostenlose) Abholung oder Vorab-Überweisung der Versandgebühren.

Recycling Hof

Die Entsorgung auf einem Recycling Hof ist auf jeden Fall möglich (deine Gemeinde ist dazu verpflichtet). Ob die Arbeiter auf dem Hof ausreichende Diskretion waren lassen (wozu sie eigentlich auch verpflichtet sind), kann dir wohl niemand versprechen. Mitunter fallen dabei Kosten an; das hängt von den Vorschriften der jeweiligen Gemeinde ab und kann vorher im Netz oder per Telefon erkundet werden. Ist alles abgeklärt, kannst du deine Exgeliebte abgeben und eine neue Sex Doll kaufen.

Hausmüll

Die Entsorgung im Hausmüll ist bei einer Sexpuppe wirklich keine gute Idee: Mit ihrem Material-Mix gehört sie weder in die Wertstofftonne, noch in den "Gelben Sack", den Bio-Müll oder den Restmüll. Außerdem stößt man immer wieder auf Medienberichte über Polizeieinsätze wegen verpackter oder zersägter Frauen im Müll, die du dir sicher nicht antun willst.

Keine Sexpuppe - was nun? Die besten Alternativen!

Nach der Entsorgung wird dir deine Sexpuppe sicher schnell fehlen, doch viele Menschen können sich den Wunsch aus finanziellen Gründen nicht sofort erfüllen. Du musst dir nicht sofort eine neue Love Doll kaufen, es gibt im Bereich der Sex Toys gute Alternativen:

- Torsos und Half Bodys sind wegen der fehlenden Beine etwas gewöhnungsbedürftig, aber erheblich preiswerter und erfüllen doch ziemlich gut ihren Zweck
- Masturbatoren und künstliche Vaginas übernehmen die Basis-Aufgaben, in Form eines Blowjob Masturbators sogar in sehr befriedigender Art

So kannst du die Zeit bis zur Investition in deine absolut liebste Puppe meist ganz gut überbrücken - und diese kleineren Sex Toys haben durchaus ihre Vorteile: Sie sind leicht, gut zu verstauen; diskretes Verschicken oder Mitnehmen in den Urlaub sind überhaupt kein Problem.


Fazit zum richtigen Entsorgen einer TPE Doll oder Silikonpuppe

Es ist traurig, wenn die geliebte Sexpuppe aus irgendwelchen Gründen "schlappmacht". Aber oft lohnt sich die interne oder externe Reparatur. Ansonsten ist die Entsorgung auch kein Drama: Vielleicht kannst du anderen Menschen mit der nicht mehr ganz perfekten Sex Doll eine Freude machen. Und du hast Gelegenheit, die neuesten, spannenden Sex Toys auszuprobieren, bis eine würdige Nachfolgerin gefunden ist.
Deine Vorteile
Usp icon1

Kostenloser Versand

Usp icon2

Große Auswahl

Usp icon3

Deutsches Unternehmen

Usp icon4

Persönliche Beratung

Usp icon5

Diskrete Abwicklung

AUSGEZEICHNET.ORG