BDSM mit Sex Doll


BDSM ist nicht nur eine Spielvariante beim Sex, es ist weit mehr. Es ist fast wie eine Art "Lebenseinstellung" beim Liebesspiel. Diese hocherotisierende Symbiose aus Lust und Schmerz ist aber nicht jedermanns Sache. Wer diese Leidenschaft aber dennoch in vollem Umfang und mit intensivem Genuss ausleben will, aber einen Partner hat, der diese Gelüste nicht teilt, der ist mit einer BDSM Sex Doll exzellent beraten. Auch für Singles sowie für alle, die die faszinierende BDSM-Welt einfach mal ausprobieren wollen, ist eine Liebespuppe hervorragend geeignet. Eine solche Sex Doll ist jederzeit verfügbar - und du kannst mit ihr machen, wonach immer dir gelüstet. Das und mehr hat es mit der BDSM-Erotikpuppe auf sich:

Was ist BDSM?

Das Kürzel BDSM steht für "Bondage, Discipline, Dominance and Submission, Sadism and Masochism" und beinhaltet unter anderem alles, was mit Praktiken der Fesselung und mit Disziplinierung zu tun hat. Es ist das Spiel mit der Lust, der Hingabe und dem süßen Gefühl des Schmerzes, des Ausgeliefertseins. Ob mit Lederfesseln oder Handschuhen, ob mit Bondage-Seilen, Peitschen oder Bondage-Säcken - in diesem erotischen Bereich ist so gut wie alles erlaubt, was allen Beteiligten gefällt. 

Magst du es, deinen Sexpartner zu fixieren und ihn oder sie bei den dann folgenden sexuellen Praktiken an der Bewegung zu hindern? Oder liegt für dich der Reiz gerade im Fesseln an sich? Die Disziplinierung des passiven Partners bzw. das Unterwerfen spielt eine wesentliche Rolle. Auch das Schmerzen zufügen nimmt diesbezüglich einen wesentlichen Stellenwert ein. Generell ist der Aspekt des Züchtigens elementar mit Blick auf die Erfüllung des Lustgewinns.

Die 3 Hauptbereiche von BDSM

BDSM Sex gliedert sich in drei wesentliche Elemente. Hierbei stehen Bondage und Disziplin bzw. Züchtigung sowie Domination und Submission im Mittelpunkt. Sadismus und Masochismus sind der dritte Hauptbereich im BDSM. Im Folgenden erfährst du mehr über die faszinierenden Seiten des BDSM:

Bondage und Discipline (BD)

Bondage und Disziplin bzw. Züchtigung werden durch die Kürzel B und D gekennzeichnet. Jede der BDSM Spielarten hat ihre eigenen Fetische sowie psychischen und physischen Machtspielchen. Der Vielfalt und der Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Durch Fesseln bzw. Bondage entsteht ein echter Lustgewinn. Sowohl für die Person, welche die andere fesselt, als auch für die jeweils in Fesseln bzw. Handschellen gelegte Person. Der Vorgang des Fesselns erfolgt oft nach speziellen Mustern, um einerseits möglichst ästhetisch vorzugehen und andererseits, um durch das Platzieren der Knoten an den richtigen Stellen einen zusätzlichen Lustgewinn zu erzeugen. Gleichzeitig wird die jeweils zu fesselnde Person im Zuge dessen diszipliniert und, je nach Bedarf, mit Federn oder Peitschen gezüchtigt. Dabei kann sie sich nicht zur Wehr setzen, da sie quasi bewegungsunfähig gemacht wurde.


Dominance/Submission (DS)

Domination und Submission bzw. Unterwerfung ist das, was BDSM vornehmlich auszeichnet. Der dominante Part gibt buchstäblich den Ton an und hält das "Zepter" in der Hand. Die devote Person beim Liebesspiel hat sich zu unterwerfen und absoluten Gehorsam zu leisten. Bei manchen Paaren werden Domination und Unterwerfung sogar bis über die "Spielwiese der Lust" hinaus zelebriert und sogar in den Alltag implementiert.

Sadism/Masochism (SM)

Sadismus und Masochismus - das bedeutet Lustgewinn durch Schmerzen. Während der Sadist der- bzw. diejenige ist, die die Schmerzen zufügt, ist der Masochist die Person, welcher es genießt, Schmerz zu erfahren. Meist verwendet man Peitschen, Gummistöcke oder Katzenschwänze für die Bereitung von Schmerz. Durch das Schmerzerleben können sogar tiefgreifende Orgasmen erlebt werden, wie es beim "klassischen Blümchensex" angeblich nicht einmal ansatzweise geschieht.

Hinweis:

Grundsätzlich geht man bei allen drei Hauptbereichen davon aus, dass sie safe, sane and consensual sind. Das bedeutet, dass alle Praktiken sicher sind und bei vollem Verstand und Bewusstsein aller Beteiligten durchgeführt werden müssen. Überdies müssen sie in jeder Hinsicht einvernehmlich sein.


Lust-Schmerz und seine Auswirkungen

Die Haut ist das größte Sinnesorgan des Menschen. Sie reagiert auf Berührungen. Manche empfindest du als angenehm, andere hingegen als unangenehm. Durch bestimmte BDSM-Techniken, wie zum Beispiel Schlagen, Kratzen oder festes Saugen werden Sinnesreize generiert, die jeweils individuell entweder als positiv oder als negativ wahrgenommen werden. Während es Menschen gibt, die extrem empfindlich auf Schmerzen reagieren, haben andere das Gefühl, dass sie sich durch härtere oder tiefergehende Berührungen intensiver spüren. So ist es beim BDSM vor allem dieser prickelnde Kick der spielerischen Bestrafung, der in unterschiedlichster Form erlebt wird.

BDSM mit deiner persönlichen Sex Doll

BDSM ist nicht jedermanns Sache. Wenn du drauf abfährst, aber dein Partner keinerlei Begeisterung dafür empfindet, brauchst du dennoch nicht deine Gelüste und Empfindungen unterdrücken. Mit einer "höchstpersönlichen" Sex Doll kannst du deine geheimsten BDSM Sexwünsche Realität werden lassen. Du kannst sie dir absolut unterwerfen. Mach mit ihr, was du willst und worauf immer du gerade Lust hast. Während eine Frau aus Fleisch und Blut möglicherweise längst "das Weite gesucht" hätte, wenn du mit ihr deine BDSM-Wünsche hättest ausleben wollen, steht dir die Sexpuppe treu ergeben zur Seite. Du selbst hast es in der Hand. Du bist die Person, die bestimmt, wo es lang geht und wie sie sich dir hinzugeben hat. Genieße das gute Gefühl, mit einer Sex Doll jemanden zur freien Verfügung zu haben, die niemals ein "Nein" über die Lippen bekommen wird. Ist das nicht unglaublich verführerisch? Dann solltest du dir eine Sex Doll kaufen

Tipps zum Kauf einer neuen Real Doll

Sicherlich ist die Anschaffung einer willenlosen, absolut ergebenen Real Doll mit einem gewissen Kostenaufwand verbunden. Deine Neigungen ungehemmt und absolut uneingeschränkt ausleben und genießen zu können, ist andererseits jedoch buchstäblich "unbezahlbar". Natürlich gibt es aber nichtsdestotrotz Möglichkeiten, wie du kostengünstiger eine neue Real Doll kaufen kannst:
  • Halte den einschlägigen Online-Anzeigenmarkt im Blick. Manchmal werden gebrauchte Sex Dolls offeriert, die du allerdings nach der Lieferung erst gründlich reinigen solltest. Dies wiederum ist mit einem zusätzlichen - nicht gerade unerheblichen - Finanzaufwand verbunden.
  • Entscheide dich für den Erwerb eines Sex Doll Torsos. Alle entscheidenden Öffnungen sind vorhanden und auch die angenehme Haptik ist überzeugend. Weil jedoch die Extremitäten fehlen, sind Torsos oder so genannte Half Bodys in der Regel deutlich günstiger.
  • Frage in lokalen Sex-Shops nach Musterpuppen oder Ausstellungsstücke. Diese sind üblicherweise preislich recht attraktiv im Vergleich zu Neuware, die noch von keinem anderen Kunden in Augenschein genommen worden ist.
Hole dir jetzt deine eigene BDSM-Partnerin: Jetzt Liebespuppe kaufen

Zusammenfassung

Wenn du BDSM liebst, aber gerade nicht die geeigneten Sex-Partner zur Verfügung steht - aus welchen Gründen auch immer - bist du mit einer BDSM Sex Doll perfekt beraten. Sie ist zu jeder Zeit für dich da und du kannst mit ihr machen, wonach immer dir gelüstet. Sie ist dir buchstäblich ausgeliefert und wird alles das, was du mit ihr anstellst, genießen. Auch du wirst nie mehr auf deine BDSM Doll verzichten wollen, wenn du sie erst einmal "nach allen Regeln der Kunst" ausprobiert hast.

Fazit → Die Sex Doll - die perfekte Alternative zur realen Frau

Genieße das gute Gefühl, mit einer BDSM Sex Doll absolut flexibel zu sein. Deine Partnerin hat keine Lust auf BDSM-Sex? Dann greife zu deiner Love Doll. Du bist Single? Auch dann steht dir die Liebespuppe nur allzu gerne zur Verfügung. Und zwar rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche. Du kannst deine intimsten Wünsche, Geheimnisse und Sehnsüchte ausleben, wann und wo immer du willst. Qualitativ hochwertige BDSM Dolls sind flexibel, sie brillieren durch ihre äußerst angenehme Haptik und machen wirklich jede Bewegung mit. Insofern sind BDSM-Puppen die perfekte Alternative zu einer Frau aus Fleisch und Blut. Wann bestellst du deine BDSM Puppe?
Deine Vorteile
Usp icon1

Kostenloser Versand

Usp icon2

Große Auswahl

Usp icon3

Deutsches Unternehmen

Usp icon4

Persönliche Beratung

Usp icon5

Diskrete Abwicklung

AUSGEZEICHNET.ORG