Make-up für deine Real Doll

Make-up ist ein gar nicht so unwichtiges Thema, wenn es um den gesamten Look einer Real Doll geht. Leider trauen sich die meisten Real Doll Besitzer aus Unwissenheit, an dieses Thema gar nicht ran. Dabei kann auch ein Laie in wenigen Handgriffen seiner Real Doll ein perfektes Make-up, ganz nach eigenem Geschmack, zaubern.

Die Fotos der Real Dolls in unserem Shop sind ein Paradebeispiel für ein gutes Make-up. Auf diese Weise wird der Typ einer Real Doll definiert und unterstrichen und es haucht deiner TPE Doll oder Silikonpuppe eine große Portion Leben ein.

In diesem Beitrag erfährst du, welche Produkte du für Zuhause brauchst, was du dabei unbedingt beachten musst und wie du ein sexy Make-up aufträgst. So kannst du eine Sexpuppe kaufen und ihr immer wieder einen frischen Look verpassen. 


Make-Up einer Sexpuppe bei Lieferung

Du hast bestimmt schon mal in unseren Online-Shop reingeschaut und die ein oder anderen sexy Sexpuppe entdeckt. Die abgebildeten Sexpuppen kommen nicht in den jeweiligen Outfits und Make-up Looks, um zu gewährleisten, dass du selbst ganz frei bestimmen kann, welchen Charakter deine Süße haben soll. Die Sexpuppen kommen in einem leichten Standard Make-up Variante oder gänzlich ohne Look zu dir.

Verstehe deine Sexpuppe als weiße Leinwand, die du ganz nach deinem persönlichen Gusto aufpeppen kannst. Möglicherweise magst du gar kein Make-up und liebst den ganz natürlichen Look einer Frau.

Entweder du kreierst eine ganz natürlichen Sexpuppen, einen süßen leichten Look oder eine verruchte Femme fatale mit einem geheimnisvollen dunklen Make-up.


TOP-TIPP: Du kannst eine Liebespuppe kaufen und einen Make-up Artisten zu Hause deine Süße schminken lassen. 



Wenn du das Make-up ganz nach deinem Geschmack verändern willst, findest du hier kostbare Tipps dazu. 

Individuelles Make-up – die Risiken für eine Real Doll

Wenn du das Make-up einer Real Doll verändern möchtest, musst du dir auch kleinerer Risiken bewusst sein. Denn natürlich ist es schön und gut, dass du den Look einer Real Doll immer wieder an deinen aktuellen Geschmack anpassen möchtest, trotzdem ist das nicht so ganz ohne mögliche Probleme zu bewältigen.

Habe immer im Hinterkopf, dass egal wie samtweich und realitätsnah TPE (Thermoplastische Elastomere) und Silikon sind, es ist trotzdem keine echte Haut. Die meisten Make-up Produkte sind hingegen für menschliche Haut konzipiert und können bei den künstlichen Materialien Spuren hinterlassen.

Das passiert vor allem bei Make-up, welches sehr stark pigmentiert ist, wie bei dunklen Lidschatten oder kräftigen Lippenstiften. Insbesondere bei längerem Make-up tragen, ist es möglich, dass die darunterliegende TPE oder Silikon Haut der Real Doll dann verfärbt wird.


Tipp: Du kannst eine Real Doll kaufen und mit einer aufregende Perücke günstig und einfach ihren Look verändern. 

Alles zum Thema Perücken hier: Zum Blogbeitrag

Make-up Produkte vorab testen – so geht’s!

Jetzt kann es gut sein, dass du ein wenig verunsichert bist und vielleicht gleich die Finger von einem individuellen Make-up lassen möchtest. Aber keine Sorge, mit einem kleinen Test kannst du vorab die Make-up Produkte prüfen, ohne Gefahr zu laufen, riesige Schäden an deiner Liebespuppe zu hinterlassen.

Suche dir die jeweiligen Make-up Produkte für deine Liebespuppe zusammen und teste sie an einer dezenten Stelle. Hierfür eignet sich am besten die Fußsohle, aber auch jede andere Körperstelle der Liebespuppe, an der dich eine mögliche Verfärbung des Materials nicht stören würde.

Lass den Lippenstift, Lidschatten etc. für einige Stunden drauf und entferne das Make-up anschließend mit warmem Wasser und milder Seife. Du kannst auch Make-up Entferner oder spezielle Tücher ausprobieren, aber auch hier bitte nur an deiner Teststelle. Viele Reiniger sind nämlich zu aggressiv oder trocknen das TPE oder Silikon aus.


Tipp: Du hast eine Sex Doll kaufen können? Super, doch bevor du Make-up Produkte auf dem Gesicht deiner Liebespuppe aufträgst, teste dieses an einer nicht sichtbaren Stelle. 

Lidschatten & Lippenstift – sexy oder unschuldig?

Mit bereits ein wenig Make-up kannst du deiner Sex Doll einen ganz anderen Look zaubern, der ihren ganzen Typ verändert. Dafür brauchst du nicht mehr als Lidschatten und einen Lippenstift, die dir besonders gut gefallen.

Wir würden dir entschieden davon abraten, richtiges Make-up zu verwenden, sprich die Foundation, die zum Auftragen ins Gesicht gedacht ist. Die flüssige Konsistenz und die starke Pigmentierung würden dazu führen, dass sich das Gesicht deiner Sex Doll langfristig verfärbt.


Unbedenklich sind hingegen:


Lippenstift: Ein farbiger Lippenstift ist nicht nur etwas, das einer echten Frau ziemlich viel Sexappeal verleiht, auch eine Sex Doll kann davon profitieren. Lippenstifte findest du in jeder Drogerie bereits für ca. 2 Euro und natürlich auch online. Such dir deine Lieblingsfarbe aus und teste sie auf der Fußsohle deiner Sex Doll.

Lass den Lippenstift einige Stunden einwirken und entferne ihn wieder, um zu sehen, wie das TPE oder Silikon auf ihn reagiert. Lässt er sich leicht entfernen oder ist dir die minimale Verfärbung nicht so wichtig, kannst du ihn vorsichtig direkt auf den Mund der Sex Doll auftragen.

Nach deinem kleinen Stelldichein mit der Sex Doll, solltest du den Lippenstift auf jeden Fall entfernen!


Lidschatten: Es ist unglaublich, was Make-up Artists mit ein wenig Lidschatten alles zaubern können. Höchstwahrscheinlich bist du selbst weniger ambitioniert und das ist völlig in Ordnung! Du kannst nämlich selbst mit wenigen Handgriffen deiner Sex Doll einen tollen Make-up-Look zaubern.

Einzelne Lidschatten bekommst du bereits für einen Euro in der Drogerie, kleinere Platten auch unter 5 Euro. Anschließend brauchst du nur noch einen Lidschattenpinsel, der manchmal auch bereits in Platten vorhanden ist.

Ansonsten musst du nur noch drauf achten, dass du dunklere Farben außen aufträgst und hellere innen und natürlich, dass du das Make-up regelmäßig wieder entfernst.


Make-up richtig entfernen & Love Doll pflegen

Wenn du eine Love Doll kaufen willst, darfst du nicht vergessen, dass ihre Haut verfärben kann. Selbst nach dem Fußsohlen-Test musst du unbedingt darauf achten, dass du den aufgetragenen Lippenstift oder Lidschatten zeitig entfernst.

Verwendet werden kann, wie auch zur Reinigung der Love Doll, warmes Wasser und milde Seife (Babyshampoo) bzw. Spülmittel. Damit wird dann schonend das Make-up abgewaschen. Vermeide auf jeden Fall wildes Reiben und aggressives Aufdrücken und wasserfeste Make-up Produkte.

Make-up Entferner sind in diesem Fall nur bedingt gut, da sie nun mal für menschliche Haut gemacht worden sind und dem künstlichen Material ggf. schaden.

After-Care TPE Doll und Silikonpuppe gründlich pflegen

Nach jedem Einsatz muss deine TPE Doll oder Silikonpuppe gründlich gereinigt und gepflegt werden. Dazu haben wir eine ausführliche Anleitung mit vielen Infos und Tipps erstellt, die du hier in dem Blogbeitrag findest.

Aber auch nach dem Entfernen des Make-ups ist Pflege unverzichtbar. Genauso wie bei dem Reinigen musst du die sauberen Stellen der TPE Doll oder Silikonpuppe mit Babypuder bepinseln und regelmäßig mit Babyöl einreiben. So verhinderst du, dass die samtweiche Haut austrocknet und spröde wird.
Deine Vorteile
Usp icon1

Kostenloser Versand

Usp icon2

Große Auswahl

Usp icon3

Deutsches Unternehmen

Usp icon4

Persönliche Beratung

Usp icon5

Diskrete Abwicklung

AUSGEZEICHNET.ORG